Klarstellung: Hetzjagt gegen Rechtsanwälte in der Gruppe: Jugendamt Erfahrungen Hilfe auf Facebook!

Frage an Herrn Saschenbrecker, da Sie ja darum bitten, öffentlich zu diskutieren:

WARUM haben Sie das, von mir weiterentwickelte ELTERNTESTAMENT auf der Veranstaltung der Firma GA-GmbH “Richter und ihre Denker” in 2014 NICHT vorgestellt, so wie Sie es vorhatten und mich im Vorfeld dazu um die Quelldatei fragten????

Hatte Frau Andrea Javob Ihnen tatsächlich VERBOTEN, dieses wirksame Instrument gegen den amtlichen KINDERHANDEL in der geplanten Form vorzustellen, damit die Familien vor der organisierten Zerstötung geschützt werden und sie ggf. in kurzer Zeit keine Rezensionen mehr schreiben kann?

Oder war der Hinderungsgrund, dass ich Sie im Vorgespräch darum bat, meinen Namen als Verfasser, bzw. der Verein FAMILIENWOHL benannt zu lassen ???

Ich bitte um ehrliche Beantwortung meiner Frage !

Sexuelle Angelegenheiten wollen wir dann mal besser weglassen, oder?

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s