Frank Engelen kämpft für Kindes- und Familienwohl: Der Fall der Firma Perspektive GmbH, an der Molkerei 24 in 46284 Dosten

Winfried Sobottka

Da der Fall Mostafa Bayyoud mich zukünftig keinerlei Ressourcen mehr kosten wird, eine Erklärung dazu folgt morgen, werde ich in der nächsten Zeit Unterstützungsarbeiten für Dipl.-Ing. Frank  Engelen leisten, der menschenverachtenden und Menschenrechte verletzenden perversen Praktiken in der deutschen Familien-“Fürsorge” entgegentritt.

Im Folgenden ein Fall, in dem Frank Engelen sich dafür einsetzt, dass ein Säugling bei seiner Mutter bleiben darf, die ihn liebt und ihm mehr geben kann als irgendjemand anderes:

Der Sachverhalt als PDF-Datei:    150408_Vormund_Katrin_Terwiel_Antrag_auf_Auskehrung_des_Kindergeldes. etc.

zugehörige Dokumente:

150407_Inobhutnahmebscheinigung_Strafantrag

Inobhutnahmebescheinigung_Fabian-Lukas_Klose

F A M I L I E N W O H L
Zum Wohle der Familie
Vater + Mutter + Kind = Familie
Vater + Kind ≠ Familie
Mutter + Kind ≠ Familie
Vater + Mutter ≠ Familie
Pflegepersonal + Kind ≠ Familie
Beratung und Unterstützung
In Kooperation mit den Jugendämtern
Frau
Amtsvormund Kathrin Terwiel
Sonnenwall 73-75
Tel.:
Fax.:
02 03 / 283 – 24 64
02 03 / 283…

View original post 1,340 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s